Kategorienarchiv: Tech Spotting

Kann an dem Zeugs nicht vorbei, ohne eine Meinung zu haben…

iGitt!

Gestern hat Apple mal wieder die neuesten Kreationen auf die Öffentlichkeit losgelassen und das Präsentierte dürfte vielen Usern nicht gefallen haben. Gerade iOS zeigt deutlich, dass Apple mehr hinterher als vorneweg rennt. Weg vom Skeuomorphismus – na endlich. Nur leider ersetzt bei Apple ein unsinniger Trend den nächsten. Der teletubbie-farbene faux-Minimalismus, gepaart mit psyeudo-3D-Effekthascherei und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2013/06/11/igitt/

PS-Ei

Denen, die eine PS3 einfach nur als guten BD-Spieler einsetzen möchten, dürfte langsam der Kragen platzen, denn Sony mülltt mit jedem Zwangsupdate die XMB-Benutzeroberfläche (XMB = CrossMediaBar) mit mehr Konsumschrott zu. Was einst zurückhaltend ästhetisch und aufgeräumt, monochrom und wohltuend freundlich daherkam ist nun ergänzt mit zahlreichen bunten, nicht entfern- oder ausblendbaren Icons für das …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2013/03/15/2432/

Hallo Frau Merkel, willkommen im Gestern!

Wandel kann man nicht verhindern. Man kann auch das Rad der Geschichte nicht zurück drehen. Wandel kann man nur gestalten. Mit Sätzen wie »Lesen können ist noch einmal etwas anderes, als im Internet zu sein.« beweist Frau Merkel ihre und die Realitätsferne der Bundesregierung.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2012/11/25/hallo-frau-merkel-willkommen-im-gestern/

Windows8 scheitert an der UI

UI-Experten und Nutzer geben Windows8 schlechte Noten und scheitern an der Bedienung – bei Apple wird man arm und mit OpenSource-Produkten lässt sich vieles (noch) nicht lösen. Zeit für Veränderung!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2012/11/20/windows-apple-sonstige-big_fail/

Apple – Patent-Troll No.1

Recherchiert in den USA überhaupt noch jemand, bevor er ein Patent erteilt? Da erhält Apple im Dezember 2011 ein Patent auf die visuelle Repräsentation des analogen Umblättervorganges. Das Patent auf das ›virtuelle Umblättern‹ dürfte allein schon aufgrund von Prior Art rechtlich fragwürdig sein – denn zahllose JS- und Flash-Bibliotheken bieten das seit Jahren für virtuelle Kataloge …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2012/11/14/apple-patent-troll-no-1/

Sony XPERIA-Handys und WLAN-Probleme nach ICS-Update

Erfreulicherweise gibt es von Sony für fast alle Android-Handys ein Update auf Cream Sandwich. Ärgerlicherweise spinnt danach oft das WLAN. Hier ist eine Lösung…

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2012/10/29/sony-xperia-handys-und-wlan-probleme-nach-ics-update/

iGähn 5

Come on, Apple-Fans — das heutige Apple-Ereignis war doch eigentlich eine große Enttäuschung. Die Kalifornier servieren ein Gerät nach dem olympischen Motto – größer, schneller, weiter. Fein. Aber statt Innovationen bietet der einstige Vorreiter nur noch Uniformität und Evolution.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2012/09/12/igahn-5/

Guten Tag, mein Name ist IE8.

Kurzweiliges zum langweiligsten Vergnügen, das man sich als Webentwickler geben kann – Debuggen für den Internet Explorer.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2012/09/01/guten-tag-mein-name-ist-ie8/

Zwangsbeleuchtung

Wer bezahlt eigentlich die Presse für die Ammenmärchen zum Glücklampenverbot? Die Texte, die dazu gerade durch die Presse rollen klingen wie integrierte Kommunikation, basierend auf vorgeschriebenen Argumentationshilfen von Lobbyverbänden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2012/08/31/zwangsbeleuchtung/

Rock’n’Roll

Template neu, WP neu, Freude neu…

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2012/07/14/rocknroll/