Schlagwort-Archiv: Safari

Schönere Reader-Anzeige im neuen Safari 5

Neulich monierte ich noch auf Twitter, daß der schicke Reader in Apples neuem Safari 5 in Blocksatz anzeigt. Die Funktion, die offensichtlich auf dem OpenSource-Tool Readability basiert, ist aber leicht an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2010/06/09/schoenerer_reader_in_safari-5/

Der Mac ist sicher!?

Als ein allen bekannter Sozialminister in den 90er sein Mantra von der sicheren Rente verkündete, mochten das weniger gut informierte Bevölkerungsteile freilich noch glauben wollen – allein: gut informierte Bundesbürger wußten schon damals, dass in dieser Aussage der Wurm drin war. Womit wir beim Thema wären. Aktuell diskutiert die Mac-Gemeinde darüber, ob es sinnvoll und richtig …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2010/05/25/der-mac-ist-sicher/

MacOS hui, Windows Pfui…

Vor wenigen Tagen überraschte Apple-Boss Steve Jobs die innovationsfreudigen Jünger des Obstkonzerns auf der World Wide Developer Conference (WWDC) mit einem neuen ONE MORE THING. Diesmal frohlockte vor allem die Windows-Welt, denn der MacOS-eigene Web-Browser ›Safari‹ war als Beta 3.0 nun auch für Windows zu haben.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2007/06/25/macos-hui-windows-pfui/