Kategorienarchiv: Paris

Einen ganzen Monat an der Seine mit viel Arbeit im Gepäck und ungleich mehr Kultur vor der Tür – was für ein Konflikt! Im richtigen Viertel und umgeben von einer wunderbar vielfältigen Gesellschaft lernt man die Marotten zu ignorieren und das Lebensgefühl zu geniesen. Paris – je t’aime!

boule

boule

Wenn man schon einmal im Jardin du Luxembourg ist, dann sind ein paar Bilder vom französischen Volkssport Boule unvermeidlich.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2012/05/17/boule/

latin désolée

latin désolée

Das Quartier Latin ist an vielen Stellen so pittoresk, dass die Amerikaner immer gleich aus dem Häuschen sind. So viel Niedlichkeit braucht einen stilistischen Gegenpool.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2012/05/17/latin-desolee/

jardin du luxembourg

Jardin du Luxembourg

Freizeitqualitäten hat er ja wirklich – und dabei schwankt er gesellschaftlich zwischen noblem Tenniscourt fürs Cartier Latin, über öffentliche Lesestube der Universitäten, Bouleplatz und Kinderauslauf bis hin zum profanen Basketball-Betonplatz. Alles so schön bunt da – aber es gibt ja ›dramatic tone‹…

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2012/05/17/jardin-du-luxembourg/

parc monceau

parc monceau carussell

Im Parc Monceau am Rande des 8. Arrondissements pflegen die Paris das Gefühl guter alter Zeiten. Gelegenheit für Schwarz/Weiss.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2012/05/16/parc-monceau/

parc andré-citroën

parc andré-citroën 7.5 – Wasser & Wiese

Im Süden von Paris, auf dem Grundstück der ehemaligen Citroën-Automobilfabrik, befindet sich eine sehenswerte Mélange der späten Postmoderne. Park, Naturlehrpfad, Botanischer Garten und Stadtbegrünung verbinden sich im Parc André-Citroën zu einer friedlichen Oase am südlichen Rand von Paris. Was lag näher im traditionell barocken Frankreich, als der geradlinigen Postmoderne mit dem 7.5mm Fisheye ein wenig Schwung …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2012/05/16/parc-andre-citroen/

paris › passages

passages – für Abkürzer

Obwohl sie in jedem Reiseführer stehen, sind sie immer noch einen Besuch wert, denn offensichtlich schaffen es die wenigen Touristen, die es in die nördlichen Passagen bewegt auch nur die ersten 20 Meter bis zum Wachsfigurenkabinett, so dass die übrigen vielen hundert Meter für Liebhaber der unterschiedlichsten Dinge gerade bei schlechtem Wetter einen dezent romantischen, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schmidt9-speaks.net/2012/05/16/paris-passages/